25 km
Gruppenleiter*in Controlling 08.06.2024 Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES Bremerhaven
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Gruppenleiter*in Controlling
Bremerhaven
Aktualität: 08.06.2024

Anzeigeninhalt:

08.06.2024, Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES
Bremerhaven
Gruppenleiter*in Controlling
Du führst am Standort Bremerhaven die Gruppe »Controlling«, welche derzeit aus vier Verwaltungsmitarbeitenden besteht. Ziel der Gruppe ist es, die Kolleg*innen - von Wissenschaftlichen Mitarbeitenden bis zur Institutsleitung - in allen Fragestellungen rund um das Controlling zu beraten und zu unterstützen. Wir kümmern uns zudem um die administrativen Zuarbeiten für die Beantragung von Forschungsprojekten, die Überwachung des Budgets sowie um die Projektabrechnung. Unabhängig von Tätigkeitsschwerpunkten und Backgrounds unterstützen wir uns gegenseitig. Der offene Austausch und das Miteinander, auch über Teamgrenzen und Standorte hinaus, sind uns dabei besonders wichtig. Du übernimmst die disziplinarische Leitung und die Koordination des Teams. Dazu gehört, dass du Mitarbeitendengespräche führst und dein Team weiterentwickelst. Du agierst als erste Ansprechperson in deinem Team: Sei es der fachliche Austausch über vielfältige Fragestellungen oder das persönliche Gespräch - du hast immer ein offenes Ohr. Zudem bringst du dich aktiv bei der Optimierung der Prozesse in deiner Gruppe und der Abteilung »Finanzwesen« ein. Du willst dich auch fachlich einbringen? Dann bist du bei uns genau richtig! Denn neben deiner Führungsaufgabe arbeitest du auch selbst im Projekt- und Abteilungscontrolling mit. Du bringst dabei dein Know-how ein, indem du die Fachabteilungen unterstützt, die projektbezogenen Controllingaktivitäten und -prozesse steuerst und die Kolleg*innen bei Fragen berätst. Du verantwortest zudem Compliance relevante Sachverhalte in Bezug auf das Controlling und bildest eine wichtige Schnittstelle zur Zentralverwaltung der Fraunhofer-Gesellschaft. Außerdem betreust du vielfältige Sonderthemen wie Hilfskostenstellen, interne Leistungsverrechnungen oder Aufgaben, die außerhalb der Forschungsleistungen liegen.
Du hast deinen Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften oder in einem vergleichbaren Studiengang abgeschlossen. Du hast schon mehrjährige Erfahrung in der wirtschaftlichen Steuerung, vorzugsweise in der anwendungsnahen Forschung und Entwicklung, vorzuweisen. Zudem verfügst du über vertiefte Kenntnisse im Bereich der Planungs- und Analysemethoden. Du kennst dich mit Microsoft 365 aus? Das wäre super! Idealerweise hattest du schon erste Berührungspunkte mit SAP. Zudem wäre es großartig, wenn du bereits erfolgreich neue Prozesse implementieren konntest. Wenn du auch noch über erste Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden verfügst, passt du perfekt zu uns! Veränderungen schrecken dich nicht ab und es macht dir Spaß, dir Lösungen für auftretende Probleme zu überlegen und diese auch umzusetzen? Dabei gehst du konzeptionell vor und behältst auch in schwierigen Situationen stets einen kühlen Kopf? Klasse! Es fällt dir leicht, mit Personen in den Austausch zu gehen und dich zu vernetzen und du verfügst über eine hohe Dienstleistungsorientierung? Super! Bei uns bist du im regelmäßigen Austausch mit internationalen Kolleg*innen, sodass du auf Englisch kommunizieren können solltest - sowohl schriftlich als auch mündlich.

Berufsfeld

Standorte